Close
ICRON will be a Silver Exhibitor at the upcoming Gartner Supply Chain Executive Conference 2019 on 17th-19th June 2019 in Barcelona, Spain. Click here to find out more.

LUFTFAHRT MRO

HERAUSFORDERUNGEN

Für Anbieter von Flugzeugwartung, -reparatur und -überholung (MRO) - auch für Fluggesellschaften - ist die Erzielung größter Pünktlichkeit der Schlüssel zur Maximierung der Profitabilität. Flugzeuge und Motoren sind äußerst kostspielige Betriebsmittel, und langwierige Ausfallzeiten können von der Fluggesellschaft einen hohen Tribut fordern. Deshalb setzen MRO-Anbieter alles daran, Reparaturzeiten zu verkürzen und die Flugzeuge möglichst schnell wieder starten zu lassen; gleichzeitig bemühen sie sich um exzellenten Kundenservice und halten sie sich an die geltenden Industriestandards und -vorschriften.

Diese Geschwindigkeit und diesen Service auch tatsächlich zu bieten, ist angesichts der Komplexität des MRO-Geschäfts in der Luftfahrt eine große und alles andere als leichte Aufgabe. MRO-Anbieter müssen in der Lage sein, unerwartete Schwankungen in der Nachfrage abzupuffern und kritische Ressourcen, wie hochqualifizierte Fachkräfte, modernste Werkzeuge und teure Ersatzteile, dynamisch einzusetzen.

Der Erhalt der operativen Agilität ist der Schlüssel zu mehr Leistungen und Gewinnen für Unternehmen im MRO-Bereich für die Luftfahrt.

MÖGLICHKEITEN

Die Advanced Planning & Scheduling-(APS)- und Optimierungslösung von ICRON befähigt MRO-Anbieter, die Geschwindigkeit und Effizienz ihrer Prozesse zu erreichen, denn sie bietet folgende Vorteile:

  • Echtzeit-Übersicht und -Kontrolle von Produktionsabläufen und Werkstattkapazität
  • Erstellung optimaler Wartungsplanungen durch Berücksichtigung der Verfügbarkeit kritischer Ressourcen, wie qualifizierte Fachkräfte, Werkzeuge, Werkstattkapazität und Ersatzteile
  • Höhere Genauigkeit der Fertigstellungstermine im Anschluss an die zugesagten Wartungstermine - dies führt zudem zu einer höheren Kundenzufriedenheit
  • Durchführung von Was-wäre-wenn-Analysen zur Analyse von Engpässen aus unterschiedlichen Perspektiven und proaktive Festlegung des optimalen Kurses
  • Sicherstellung, dass die Arbeiten gemäß den Industriestandards und -vorschriften erfolgen
  • Verbesserung der Ressourcennutzung und Produktivität durch eine gute Kapazitätenplanung
  • Verkürzung der Reparaturzeiten und Senkung der Betriebskosten
  • Reduzierung der Aufwendungen für Überstunden und Erhöhung der Werkstattproduktivität

Sehen Sie sich den MRO in Aviation Webcast an (Englisch).

Kunden